…wird immer besser

Eine mittlere Zusagenwelle rollt derzeit auf die Veranstalter des wunderbaren Immergut-Festivals zu. Nach den bereits bestätigten Acts wie Tigerbeat, Marr, Somtree, Roman Fischer, Kettcar und Tobacco gibt es heute frische News und Namen und zwar: The Crash (Finnland), Naked Lunch (Österreich, siehe …
Eine mittlere Zusagenwelle rollt derzeit auf die Veranstalter des wunderbaren Immergut-Festivals zu. Nach den bereits bestätigten Acts wie Tigerbeat, Marr, Somtree, Roman Fischer, Kettcar und Tobacco gibt es heute frische News und Namen und zwar: The Crash (Finnland), Naked Lunch (Österreich, siehe Bild), Seafood (England) und – aufgepasst – Broken Social Scene (Kanada). Letztere sind hierzulande vielleicht noch nicht die ganz große Nummer, aber das wird sich spätestens nach dem Immergut ändern. BSS sind so etwas wie das fehlende Bindeglied zwischen Death Cab For Cutie, Tortoise und Eleventh Dream Day. Eine wirklich sehr elegante Poplatte ist ihnen mit dem Album "You Forgot It in People" gelungen, das in Nordamerika eine ganze Latte von Auszeichnungen absahnte. Ach ja, das Ganze findet übrigens vom 28. bis 29. Mai in Neustrelitz statt. Vormerken und: rechtzeitig Tickets kaufen! Spex präsentiert, aber noch wichtiger: freut sich jetzt schon wie Bolle!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here