TV On The Radio sagen Hamburg-Konzert ab

Da ihr Schlagzeuger Jahphet Landis im Krankenhaus liegt, müssen TV On The Radio die restlichen Termine ihrer Europa-Tour absagen. Davon betroffen ist auch das einzige geplante Deutschland-Konzert der Band in Hamburg.

Eigentlich sollten TV On The Radio am 12. Februar das einzige Deutschland-Konzert ihrer aktuellen Europa-Tour im Hamburger Mojo-Club spielen. Da ihr Tour-Schlagzeuger Jahphet Landis nun aus nicht näher erläuterten Gründen ins Krankenhaus eingeliefert wurde, muss die New Yorker Artrock-Band den Termin jedoch absagen.

Ebenfalls betroffen sind elf weitere Auftritte in Italien, Frankreich, Belgien, Holland, der Schweiz, England und Schottland. Wann und ob es zu Ersatz-Gigs kommen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Auf ihrer Facebook-Seite haben TV On The Radio das folgende Statement zu der Tour-Absage veröffentlicht.

Bildschirmfoto 2015-02-05 um 23.42.24

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here