Konzert von der Leinwand

yello

*

Viel los um diese Jahreszeit in Köln: Noch bis Sonntag nimmt das Festival c/o pop wieder die Domstadt in Beschlag. Mitten unter das Getümmel mischen sich dabei zwei alte Bekannte: Dieter Meier und Boris Blank, das experimentell veranlagte Schweizer Musikkunstduo, besser bekannt als Yello. Im Rahmen von Electronic Beats presents wird am heutigen Freitag, dem 22. Juni, ihr Film Touch Yello – The Virtual Concert im Residenz gezeigt. Das Werk begleitet als aufwändig produzierter Konzertfilm (Yello selbst stehen seit Jahren nicht mehr auf der Bühne) das gleichnamige Comeback-Album von 2009 – ergänzt um einige ältere Stücke. Für tatsächliche Liveerlebnisse sorgt anschließend die Eidgenossin Heidi Happy. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

*

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here