Till Brönner

Yello

Virtuelles Konzert in Berlin, neues Album, Verlosung

Text:

Yellow Electronic BeatsFür manche sind Yello als Wegbereiter international relvanter Elektromusik genauso wichtig wie Kraftwerk. In jedem Fall sind sie gleichermaßen lang im Geschäft, und im Gegensatz zu Kraftwerk bringen Dieter Meier und Boris Blank nach langer Zeit endlich eine neue Platte heraus. »Touch Yello« heisst das Werk, erscheint bei Universal und ist recht jazzig geraten, deshalb darf auch Everybodys Darling Till Brönner darauf in seine Trompete hauchen. Am 1. Oktober zeigen Yello zudem im Rahmen der Reihe »Electronic Beats Classics« in Berlin ihren Musikfilm »Touch Yello – The Virtual Concert«, abgerundet wird der Abend von einem Live-Set, das Till Brönner und die schweizerische Popsängerin Heidi Happy spielen werden.                            

 
 

Spex International
Read more English Spex articles

Blogs