Stream

to rococo rot kündigen neues Album instrument an

Erster Song »Many descriptions« (feat. Arto Lindsay) im Stream

Text:

to rococo rot   FOTO: Jens Oellermann
Die Ambient-Elektroniker to rococo rot veröffentlichen im Juli ihr neues Album instrument, mit tatkräftiger Unterstützung von Arto Lindsay. Jetzt gibt es den ersten Song »Many Descriptions« im Stream.                            

 
 

Neue Courtney-Love-Single, »You Know My Name«

Statt möglicher Hole-Reunion geht es vorerst solo weiter

Text:

Courtney Love
You're fired! Courtney Love streamt eine neue Single, »You Know My Name«.                            

 
 

Album-Stream von Damon Albarns Everyday Robots

Platte erscheint am Freitag

Text:

Damon Albarn
23 Jahre nach Leisure will sich Damon Albarn noch immer mit jedem Album steigern. Seinen jüngsten Versuch Everyday Robots gibt es jetzt im Stream zu hören.                            

 
 

Gemeinsame Single von Caribous Daphni & Owen Pallett

Beide Seiten, »Julia« & »Tiberius«, im Stream

Text:

Daphni & Owen Pallett
Caribous Dan Snaith alias Daphni und Owen Pallett haben eine gemeinsame Single namens »Julia / Tiberius« veröffentlicht.                            

 
 

Album-Stream von Kelis’ Food & Interview

Musik geht durch den Magen

Text:

Kelis
Neu im Feinkost-Sortiment: Die Musikerin und Essensunternehmerin Kelis streamt ihr neues Album Food und hat mit SPEX im Interview über die Aufnahmen und ihren Werdegang gesprochen.                            

 
 

Review & (Video-)Stream: Avey Tare’s Slasher Flicks Enter The Slasher House

Chaos als Harmonie

Text:

Slasher Flicks
>Ein Album-Stream als 50-minütiges Video von Abby Portner? Das gibt es nur bei Animal Collective – oder dem neuen Nebenprojekt Avey Tare's Slasher Flicks. Deren Enter The Slasher House hebelt gar die Schwerkraft aus.                            

 
 

EMA The Future’s Void, exklusiver Album-Stream

Festplatte kaputt, Netz kaputt, Ich noch nicht ganz

Text:

EMA
Die Zukunft ist leer, sagt und singt EMA. Wir streamen ihr neues Album, The Future's Void, exklusiv vorab.                            

 
 

Review & Stream: Efdemin Decay

Neulich in Japan, oder: im Kopfe des Betrachters

Text:

Efdemin
​Efdemin war im japanischen Kyoto um sein neues Album Decay aufzunehmen. Zum Stream der LP gibt es ein einige Überlegungen über Tempel, Objekte und Seidentücher.                            

 
 

Farben presents James DIN A4 »Lucifer Rising«

Erster Stream aus neuem Remix-Album von Jan Jelinek

Text:

Jan Jelinek
Jan Jelinek lässt derzeit sein Farben-Alias wieder aufleben und veröffentlicht im April das Remix-Album Farben presents James DIN A4, aus dem es mit »Lucifer Rising« nun einen ersten Stream gibt.                            

 
 

Perfect Pussy streamen Debütalbum Say Yes To Love

Erstling der Noise-Punks aus Syracuse in voller Länge

Text:

perfectpussy
I Have Lost All Desire For Feeling war gestern, heute sagen Perfect Pussy: Say Yes To Love – nun liegt der Album-Stream vor.                            

 
 

Pharrell Williams’ G I R L jetzt (auch hier) im Stream

Alle zehn Titel in kompletter Länge vorab hörbar

Text:

Pharrell G I R L
Wenn ein Produzent ein Album macht … Pharrell gibt sich auf G I R L ganz kunstfertig und croont sich von Nummer zu Nummer. Jetzt gibt es das Album auch in Deutschland als Stream.                            

 
 

Stream: Laibach Spectre

Slowenen werden mit erstem Album in acht Jahren explizit

Text:

Laibach   FOTO: Maya Nightingale
Musik für Whistleblower und Freiheitskämpfer: SPEX.de streamt exklusiv Laibachs neues Album Spectre.                            

 
 

Spex International
Read more English Spex articles

Blogs