JUICE Magazin abonnieren
SPEX ABO
BESTELLEN
UND TOLLE
PRÄMIEN
SICHERN!

 
 
 
ZUM SHOP
spex_no368_final_cover_154px_kiosk
DIE NEUE
AUSGABE &
BACK ISSUES
JETZT
VERSAND-
KOSTENFREI
BESTELLEN!
 
 
ZUM SHOP

Schlagwort: Rückblende Seite 1 von 3

Juliette Lewis 19

Rückblende in Bildern: Juliette And The Licks & Waco im Huxleys

Das Reunion-Konzert nach den Reunion-Konzerten: Das letzte Album von Juliette Lewis und ihrem Projekt Juliette And The Licks liegt eine Dekade zurück, 2009 hatte sich die Band aufgelöst, im vergangenen Jahr folgte die Rückbesinnung im Rahmen einer Comeback-Tour. Im Vorfeld eines neuen Albums, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, spielten Juliette And The Licks am Mittwoch im Berliner Huxleys. Die britischen Spaß-Punkrocker Waco preschten voran. Nils Witte hat Eindrücke gesammelt.

Big Ups 16

Rückblende in Bildern: Big Ups in Berlin

Das aktuelle zweite Big-Ups-Album Before A Million Universes prescht voran wie eine Dampfwalze – immer auf die Gefahr hin, dass der Abgrund hinter der nächsten Klippe lauert. Dass Arbeit Hardcore ist und Hardcore Arbeit, ist nicht nur nicht das Credo hinter der Musik der Band aus Brooklyn, es ist auch die Botschaft, die Big Ups live transportieren. Für SPEX hat Nils Witte den Taumel zwischen Explosion und Reflexion im Berliner Cassiopeia dokumentiert.

Le Butcherettes 17

Rückblende in Bildern: At The Drive-In & Le Butcherettes in Berlin

Ja, die gibt es wieder: Am 4. April spielten die wiedervereinten At The Drive-In in Originalbesetzung gemeinsam mit Le Butcherettes vor ausverkauftem Haus in der Berliner Columbiahalle. Nils Witte war für SPEX mit der Kamera dabei – er hatte einiges zu tun.

Esben & The Witch 12

Denovali Festival Berlin – Rückblende in Bildern

Das diesjährige Berliner Denovali Festival bot am letzten Wochenende wieder genreübergreifende Grenzerfahrungen. Nachfolgend sind Eindrücke der Konzerte von Nadja, Celeste, Esben And The Witch und Demdike Stare im Heimathafen Neukölln von Nils Witte zu sehen.

Massive Attack 13

Massive Attack & Young Fathers in Berlin – Rückblende in Bildern

Dem Abgrund nahe dürften sich die Besucher des ausverkauften Konzerts von Massive Attack im Berliner Tempodrom gestern Nacht gefühlt haben. Zwischen großflächig projizierten Zeitungsschlagzeilen, Multi-Logos und Trockeneis sammelte Nils Witte Eindrücke von einem Konzert, das mit einem Auftritt der Mercury-Price-Träger Young Fathers schon politisch und symbolisch aufgeladen begann.

Michael Rother 2

Zärtlichkeit des Zuckens – Rückblende: Michael Rother in der Volksbühne

Der Sound der Krautrockpioniers Michael Rother nähert sich an diesem Montagabend in der Berliner Volksbühne dem Horizont, erreichen möchte er ihn aber nicht.

Abstecher zum Primavera Sound

Arcade Fire at Primavera by Dani Canto
Am vergangenen Wochenende ging das Primavera-Festival in Barcelona über insgesamt zwölf Bühnen. Wir haben die Nachlese mit Arcade Fire, Neutral Milk Hotel Kendrick Lamar, Haim und anderen.

blurred edges in Bildern

Foto von Sarah Bernhard
Noch bis Sonntag ermöglicht in Hamburg Blurred Edges, das Festival für aktuelle Musik, ungewöhnliche Hörerlebnisse. Die Fotografen Sarah Bernhard und Gunnar Lettow haben für unsere Bildergalerie die bisherigen Höhepunkte festgehalten.

Sohn in Hamburg

Sohn in Hamburg   FOTO: Daniel Feistenhauer
​Schüchterner Mann im Neon-Käfig: Ein höflicher Sohn stellte sein Debütalbum dieser Tage live auf Tour vor.

Laibach in Hamburg

Laibach   FOTO: Robin Hinsch
​Laibach marschieren dieser Tage wieder auf den hiesigen Bühnen auf. Bis heute gilt: Das stärkste Mittel dieser Band ist die seltsam hurmlose Ironisierung. Ein Konzertbericht mit Galerie.

Seun Kuti in Hamburg

Seun Kuti & Egypt 80 in Hamburg   FOTO: Robin Hinsch
This Ain't Africa heißt ein Festival, das derzeit in Hamburg dazu anregt, traditierte Vorstellungen endlich zu überwinden. Mit bislang bedingtem Erfolg: »I can see your struggle«, rief der großartig aufgelegte Seun Kuti dem Publikum bei seinem Konzert entgegen. Eine Rückblende samt Galerie. 

Angel Olsen in Hamburg

Angel Olsen   FOTO: Daniel Feistenauer
Angel Olsen war letzte Woche unterwegs auf Tour. Beim Konzert in Hamburg entwickelt sich nach anfänglichen Schwierigkeiten ein emotional vielfältiger, reflektierter Abend. Die Rückblende samt Galerie.