Radio

Vorspiel on air für Tocotronic im Stream

Mit SPEX sprach die Band u.a. erstmals über Heinos »Kapitulation«-Cover

Text:

Jan Müller (l.) und Dirk von Lowtzow aus der Gruppe Tocotronic   FOTO: Sabine Reitmeier
»Irgendwie schön für das Gehirn.« Im SPEX-Vorspiel on Air sprachen Tocotronic u.a. über das Heino-Cover von »Kapitulation«. Nun gibt es endlich die komplette Sendung im Stream.                            

 
 

SPEX im RBMA Radio: Heute wieder live & Mouse-On-Mars-Sendung im Stream

Ab 18 Uhr live mit Stephan Urbach über die Zitronen, Sandra & Kerstin Grether über Sven Regener sowie SPEX-Historie und Bill Callahan

Text:

Das RBMA Radio
Folge N°3: Heute, ab 18 Uhr, sendet SPEX wieder live aus dem RBMA Radio – u.a. mit Stephan Urbach, Sandra & Kerstin Grether über die Goldenen Zitronen, Sven Regener, Bill Callahan und mehr. Außerdem gibt es das »Vorspiel on air« mit Mouse On Mars als Stream.                            

 
 

SPEX im RBMA Radio: Stream mit Casper & morgen live

Ab 18 Uhr mit u.a. Mouse On Mars im Vorspiel on air

Text:

RBMA Radio Berlin und SPEX mit Casper im Studio FOTO: Fabian Frost
Überraschungsgast bei SPEX im RBMA Radio: Casper unterstützte seine Produzenten im Studio. Wir haben die Sendung im Stream und geben einen Ausblick auf die morgige Live-Folge.                            

 
 

SPEX live im RBMA Radio

Heute mit Markus Ganter & Konstantin Gropper über die Aufnahmen von Caspers Hinterland und Michael Seeman über Prism

Text:

Das RBMA Radio
Während gerade eine neue Ausgabe an die Druckerei übergeben wird, kehrt SPEX heute auch ins Radio zurück. Ab 18 Uhr haben wir im Red Bull Music Academy Radio die Casper-Produzenten Markus Ganter & Konstantin Gropper sowie den Netz-Experten und -Aktivisten Michael Seemann zu Gast.                            

 
 

Das SPEX-Mixtape im Januar

Heute ab 23 Uhr zweistündige Sonderausgabe mit Jahrescharts & SPEX N°342 auf ByteFM!

Text:

Das SPEX-Mixtape im Januar 2013

Neues Jahr (SPEX wünscht ein frohes und gesundes!), neues SPEX-Mixtape! Heute mit einer zweistündigen Sonderausgabe ab 23 Uhr beim Onlineradio ByteFM – mit den kompletten Redaktionscharts sowie musikalischen Einblicken in die aktuelle Ausgabe.                            

 
 

Das SPEX-Mixtape im November

Heute wieder um 23 Uhr auf ByteFM

Text:

Das SPEX-Mixtape im November — Heute ab 23 Uhr auf ByteFM!

Angeklickt und hingehört – heute, um 23 Uhr, läuft das neue SPEX-Mixtape auf ByteFM. Der Sound zu SPEX N°341 umfasst u.a. Tino Hanekamps Mexiko-Reisesoundtrack, die argentinisch-mexikanischen Kumbia Queers und allerhand Neues aus Hamburg & New York City.                            

 
 

Das SPEX-Mixtape im September

Morgen (Sonntag, der 16.) wieder um 23 Uhr auf ByteFM

Text:

spex-340-mixtape

Die letzte Stunde der Woche gehört dem SPEX-Mixtape. Für morgen, am Sonntag, ab 23 Uhr, haben wir wieder 14 Stücke aus allen Sparten und Richtungen rund um die aktuelle SPEX N°340 zusammengestellt. Hörbar weltweit auf ByteFM – auch in Luxemburg und der Schweiz.                            

 
 

Das Spex-Mixtape im Juli

Heute wieder um 23 Uhr auf ByteFM

Text:

spex-tape

Sind schon wieder acht Wochen vergangen? Heute, ab 23 Uhr, schickt die Redaktion in Form des Spex-Mixtapes und über ByteFM wieder eine Stunde Musik in den Äther.                            

 
 

Das neue Spex-Mixtape

Morgen, Sonntag, um 23 Uhr auf ByteFM

Text:

spex-mixtape-338

Bitte vormerken! Morgen, am Sonntag, ab 23 Uhr, läuft es wieder auf ByteFM: das neue Spex-Mixtape. Das musikalische Äquivalent zu Spex #338 verbindet diesmal u.a. Politik und Dancefloor.                            

 
 

Spex-Mixtape, die Rückkehr

Heute um 23 Uhr auf ByteFM

Text:

ausschnitt-mixtapes-patrick-klose

Kein Aprilscherz! Heute kehrt das Spex-Mixtape zurück. Ab 23 Uhr läuft das musikalische Äquivalent zur Spex #337 beim Internetradio ByteFM und bietet eine die halbe Welt umspannende Mischung interessanter Klänge.                            

 
 

Ein großer Sprung

Joan As Police Woman mit Radiokonzert in Berlin, Live im Februar, Ticket-Verlosung, Album-Stream

Text:

Joan As Police Woman Live Radio Eins Verlosung»Worüber sollte Joan Wasser noch singen«, fragt Lutz Happel in der aktuellen Spex #330 anlässlich des neuen, ein Sternbild des Großen Bären im Titel tragenden Albums »The Deep Field« von Joan As Police Woman, »nachdem der Superlativ der eigenen Sinnlichkeit besungen ist? Gott?« Mit einer Antwort auf die Frage darf sich die amerikanische Songwriterin gerne noch etwas Zeit lassen, schließlich ist ihr drittes, diese Frage aufwerfende Album gerade erst erschienen. »The Deep Field« kann man jetzt schon im Stream hören, vorab spielt Joan As Police Woman ein Radiokonzert in Berlin und für die Tour im Februar verlosen wir Tickets.                            

 
 

Stille Nacht

Hurts mit Weihnachts-/Neujahrs-Single, gegen Weihnachtspop mit »Cage Against the Machine«

Text:

John Cage 4_33Alle Jahre wieder: das Weihnachtspopmusikgeschäft kehrt zurück. Nur wer großes Glück, derzeit keine Supermarktbesuche avisiert oder das Radio abgedreht hat, ist bisher noch nicht ›gewhamt‹ worden. Aber nicht nur aus der Christmas-Classics-Abteilung droht Gefahr, auch zahlreiche Neuerscheinungen haben Weihnachten zum Thema: Mariah Carey, Annie Lennox, Jessica Simpson, ja sogar Nathan Fake und nicht wenige andere bringen Singles oder gleich ganze Alben mit eigenen Songs und Interpretationen bekannter Weihnachts-Klassiker auf den Markt. Das aus Manchester stammende Duo Hurts geht diesbezüglich auf Nummer sicher: Ihre Single beschwört gleich zwei Feste, Weihnachten und Neujahr. Währenddessen wächst auch in diesem Jahr der Hörerfrust, als Weihnachtssingle versuchen Internetuser John Cages stille Komposition »4’33« auf Platz 1 der Charts zu platzieren.                            

 
 

Spex International
Read more English Spex articles

Blogs