Grimes

Grimes »Genesis«

Voll auf die Zwölf im Beat-'em-up-Look!

Text:

grimes-genesis-video

Kunst oder Trash? Beides? Geschmacksfragen sollte mensch angesichts der grellen Reizfülle von Grimes' neuem Video »Genesis« besser nicht stellen. Am ehesten erinnern die Künstlerin bzw. Regisseurin und ihre Freunde hier an die Figuren 90er-Beat-’em-up-Videospiel-Klassiker.                            

 
 

Grimes

Album der Ausgabe Spex #337: »Visions«

Text:

grimes-visions-teaser

Die Fülle des Moments versus füllige Indiespießer: Visions von Grimes birgt eine sich ideenreich emanzipierende Geistermusik mit einer Reminiszenz zuckrigen Pops. Kraftwerk, R&B und Bristol lassen grüßen. Heute erscheint unser »Album der Ausgabe«.                            

 
 

Ein Unheilvolles Stöhnen

»Oblivion« heißt die nächste Evolutionsstufe von Grimes' Geisterpop

Text:

grimes

Die Kanadierin Claire Boucher alias GRIMES zählt zu den interessanten Entdeckungen der letzten Jahre. Und auch wenn ihr Deutschlanddebüt vorerst verschoben wurde, nähren der Vorgeschmack Oblivion und das Cover ihres kommenden Albums Visions die Erwartungen für 2012.                            

 
 

Spex International
Read more English Spex articles

Blogs