Verschoben: SPEX präsentiert Sohn live

Aufgrund gesundheitlicher Probleme muss Sohn seine von SPEX präsentierte Europatour auf das kommende Frühjahr verschieben. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Der gebürtige Londoner, zwischenzeitliche Wahlwiener und hauptberufliche R’n’B-Barde Christopher Taylor wühlt bereits seit einigen Jahren unter dem Moniker Sohn die Musiklandschaft auf. Mit der EP The Wheel etwa legte er ein Ass von einem Debüt hin, und auch das 2014 veröffentlichte Album Tremors klang mit seinem in sich gekehrten, düsteren R’n’B zwischen Komplexität und Pop wie die vertonten Leiden des Menschen im Informationszeitalter.

Es folgten zwei Jahre Stille, die Sohn zum Kräftetanken und Reflektieren genutzt zu haben scheint: Ende vergangenen Jahres veröffentlichte er die Single „Signal“ als Teaser zum darauffolgenden, im Januar 2017 erschienenen Album Rennen – und bewegt sich seitdem versierter denn je durch die vielen Ebenen seiner sphärischen Dunkeltiefe. Futuristische Beats tanzen mit gefühlsduseligen Synthies, UK-Bass trifft auf modernen Soul, subsumiert unter irgendeinem Genrebegriff mit post als Präfix. Schließlich lässt sich Sohns Musik kaum sinnvoll in eine Schublade stecken. Nicht überzeugt? Bei einem der vier von SPEX präsentierten Terminen kann man erneut sein Glück versuchen – nun allerdings erst im Frühjahr kommenden Jahres. Achtung: In Stuttgart und Berlin ändern sich nicht nur die Termine, sondern auch die jeweiligen Venues.

Das Statement von Sohn im Wortlaut:

„Thank you to everyone who has come out to the shows and festivals throughout this year. The past 12 months have been incredibly intense, starting with the birth of my first child, an amazing and life-changing thing, the release of my second album, followed by a heavy touring schedule, during which I moved our home to the other side of the world and back to Europe.
This years touring has really taken its toll on me both mentally and physically, and I’ve been strongly advised to take some time out. I am therefore going to be moving the October/November headline tour dates to next year.
 
I’m very sorry to anyone I disappoint in doing this, I wouldn’t be doing it if I didn’t feel it absolutely necessary. I am really thankful for your love and support, and look forward to coming back next year with clarity and health.“

SPEX präsentiert Sohn live
26.04. Leipzig – Täubchenthal
28.04. Berlin – Huxleys
29.04. Frankfurt – Gibson
13.05. Stuttgart – Im Wizemann

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here