Intim und reduziert

James Blake Live Spex präsentiertLange Worte werden wir zu James Blake nicht mehr verlieren müssen: Schon mehrmals berichteten wir über das soeben erschienene Debütalbum des Anfang 20-jährigen Popmusikstudenten, dem wie keinem anderen die Transformation von Dubstep in das Songformat gelungen ist, der aber weiterhin einen tiefen Sub-Bass als Erinnerung an die Clubmusik nachschwingen lässt. Im April kommt er nun endlich präsentiert von Spex für vier Live-Shows nach Deutschland, außerdem spielt er im Rahmen des Donaufestivals.

     Anders als bei seinem letzten Besuch in Berlin wird Blake im Rahmen seiner Tour ein Band-Setup spielen, das ebenso intim und reduziert ausfallen wird, wie die skelettierten Songs seines Debüts. Dabei sollte man sich in Sachen Ticketkauf beeilen: Die deutschen Konzerthallen seiner Tour fassen nur einige hundert Menschen, bei dem internationalen Medienrummel, der derzeit um James Blakes Musik gemacht wird, dürfte die Tournee innerhalb weniger Tage ausverkauft sein – Karten sind (bzw. werden in Kürze) im Vorverkauf erhältlich (sein).

    Währenddessen möchten wir auf Blakes berührende Cover-Version von Joni Mitchells Hit »A Case of You« hinweisen und außerdem melden, dass es sich bei seinem Album-Stück »The Wilhelm Scream« ebenfalls um eine Cover-Version handelt: Blakes Vater James Litherland schrieb den Song vor vielen Jahren, damals »Where to Turn« betitelt. Talent liegt also ganz offensichtlich in der Familie.

 

Spex präsentiert James Blake Live:
13.04. Köln – Luxor
15.04. Hamburg – Grünspan
16.04. Berlin – Berghain
18.04. München – Atomic Café
19.04. CH-Zürich – Plaza
28.-30.04. A-Krems – Donaufestival (mit u.a. John Cale & Band, Diplo, Owen Pallett, Wild Beasts, Ben Frost, Hudson Mohawke, Gonjasufi)


VIDEO: James Blake – The Wilhelm Scream


STREAM: James Litherland – Where to Turn


STREAM: James Blake – A Case of You (Joni Mitchell Cover)


STREAM: Joni Mitchell – A Case of You

Foto: © Universal Music

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here