Speedy Ortiz

Die Indie-Rocker Speedy Ortiz

Mit ihrem im Sommer veröffentlichten Debüt Major Arcana konnten Speedy Ortiz mit 90s-infiziertem Indie-Rock überzeugen. SPEX präsentiert sie demnächst auf Tour.

Auf Major Arcana beschwört die Band aus Massachusetts die Sternstunden-Geister des Indie-Rocks. Von Stephen Malkmus inspirierte Gesangsharmonien treffen auf die für das Genre charakteristischen Overdrive-Wellen. Doch bei Speedy Ortiz klingt das keineswegs wie eine Führung durch das Referenzarchiv der 90er. Im Gegenteil: Die Band schafft es auf dem, wie passend, von Justin Pizzoferrato (Dinosaur Jr. etc.) produzierten Erstling, diesem überstrapazierten Feld etwas Eigenes hinzuzufügen.

Das aktuelle Video zur Single »Tiger Tank« beweist darüber hinaus die Livequalitäten des Quartetts, von denen man sich bei den zwei Konzerten im Februrar kommenden Jahres endgültig überzeugen kann.

Speedy Ortiz live
26.2. Hamburg – Turmzimmer
28.2. Berlin – Magnet