Spandau Ballet & Trevor Horn nehmen ein neues Album auf

Spandau Ballet nehmen doch wieder ein Album auf. Die Arbeiten mit Produzent Trevor Horn haben bereits begonnen.

Nach dem halbgaren Comeback-»Album« mit zahlreichen Neuinterpretationen alter Songs und nur zwei neuen Stücken vor fünf Jahren werden Spandau Ballet nun erstmals wieder ein genuines Studioalbum einspielen. Es ist ihr Erstes seitdem dem 1989er Heart Like a Sky und ihr Erstes mit Produzent Trevor Horn, der damals mit ABC oder Frankie Goes To Hollywood arbeitete, während SB mit Songs wie »Gold« ihre Erfolge hatten. Zwischen 1990 und 2009 war die Band, die bereits erste Fotos aus dem Studio tweete, aufgelöst.

Seine Erinnerungen an ZTT Records, jenes Label, für das Horn in den 80ern hauptsächlich tätig war, hatte der Labelgründer und Journalist Paul Morley erst kürzlich für SPEX N°352 niedergeschrieben. Die Ausgabe mit dem Artikel gibt es noch versandkostenfrei als Back-Issue in unserem Onlineshop.