Sir Bill?

iste der Kandidaten für den Ritterschlag. Die Ernennung wird mit seinen "Verdiensten für die globale Wirtschaft" begründet. "Microsoft-Technologie hat das Geschäftsleben umgestaltet und sein Unternehmen hat einen tief greifenden Einfluss auf die britische Wirtschaft gehabt." erklärte Großbritanniens Außenminister Jack Straw. Andere würden ihm sicher einfach nur Verdienste für blaue Bildschirme zusprechen. "Sir Bill" wird sich Gates trotzdem nicht nennen dürfen, da dies Bürgern der Commonwealth-Staaten sowie des Britischen Königreiches vorbehalten ist.

Nach dem Ritterschlag von Mick Jagger dürfte einen wohl nicht mehr wundern, wer heutzutage alles zum Ritter geschlagen werden wird. Nun steht auch Microsoft-Gründer Bill Gates auf der Liste der Kandidaten für den Ritterschlag. Die Ernennung wird mit seinen "Verdiensten für die globale Wirtschaft" begründet. "Microsoft-Technologie hat das Geschäftsleben umgestaltet und sein Unternehmen hat einen tief greifenden Einfluss auf die britische Wirtschaft gehabt." erklärte Großbritanniens Außenminister Jack Straw. Andere würden ihm sicher einfach nur Verdienste für blaue Bildschirme zusprechen. "Sir Bill" wird sich Gates trotzdem nicht nennen dürfen, da dies Bürgern der Commonwealth-Staaten sowie des Britischen Königreiches vorbehalten ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here