Sigur Rós »Brennisteinn«

Sigur Rós »Brennisteinn«

Irgendwie nähert sich die visuelle Präsentation von Sigur Rós immer stärker einer Mischung aus Autowerbung und Symbolkunst an: Im neuen Video zu »Brennisteinn«, mit dem die neuerdings auf das Trio Jón »Jónsi« Þór Birgisson, Georg Hólm und Orri Páll Dýrason reduzierte isländische Band ihr neues Album Kveikur für Mitte Juni angekündigt, wird unter schwarzer Sonne ein haariges humanoides Bündel verschleppt und aufgerissen, während ein abstrahiertes Stierwesen im Hintergrund wütet. Dazwischen raucht, qualmt und staubt es neongelb und giftgrün durch das ansonsten schwarz-weiße Ambiente. Und die Band fokussiert sich überraschend Schwerenöter-mäßig auf den Rock-Aspekt im Post-Rock. Das kann ja heftig werden.

 

SPEX präsentiert Sigur Rós
19.06. Dresden — Junge Garde

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here