Scott Matthew / Shortbus – Heute Köln, bald Berlin

ScottMatthewErst große Film-Musiken schreiben, dann die großen Solo-Stücke hinterher? So kanns auch gehen, Scott Matthew hat’s am eigenen Leib erfahren: Für John Cameron Mitchells Streifen »Shortbus« komponierte er verschiedene Stücke (einige davon trug er gleich selbst im Film vor), derzeit ist er mit Musik und Film im deutschsprachigen Raum auf Tour. Das sollte man sich sowieso nicht entgehen lassen, zwei tolle Sachen zum Preis von einer (Live-Musik + guter Film = faires Angebot) sind ja schon Grund genug.
Und wenn dann im März 2008 auf Glitterhouse Matthews Solo-Debüt erscheint, dann ist man vorbereitet auf den vollbärtigen Mann mit der zarten Stimme. Wer hingegen heute ebenso wie am kommenden Mittwoch verhindert ist, der kann sich ebenso gut über folgendes Video weiterbilden. Für alle, die genügend Zeit zum Kinobesuch haben: Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro.


VIDEO: Scott Matthew – In The End (Live at Basso, Berlin)

Scott Matthew / Shortbus:
05.12. Köln – Filmhaus
12.12. Berlin – Kino Babylon

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here