PJ Harvey

Die letzten Studioaufnahmen von PJ Harvey liegen nun schon drei Jahre zurück. Damals, auf dem Album »Uh Huh Her«, zeigte die mittlerweile 37 Jahre alte Sängerin ihre bis dato wohl rauheste Seite. Wie schon so oft in ihrer Karriere bewies sie damit gleichermaßen Wandlungsfähigkeit und Prinzipientreue. Wenn am 21.9. nun ihr achtes Studioalbum »White Chalk« erscheint, wird man Polly Jean Harvey wieder neu kennenlernen dürfen: Als zerbrechliche, von Reue geplagte Melancholikerin, die an den Ort ihrer Kindheit Dorset, Südengland heimgekehrt ist. Die Pianobegleitung bei »When Under Ether« steht exemplarisch für das Album, auf dem Harvey mit äußerst sparsamer Instrumentierung gearbeitet hat. Ihre Stimme steht zu jeder Zeit im Mittelpunkt.

AUDIO: Zum Stream

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here