Lykke Li »Love Me Like I’m Not Made Of Stone«

Lykke Li

»Love Me Like I'm Not Made Of Stone« ist der erste Song aus Lykke Lis neuem Album I Never Learn. SPEX präsentiert sie zudem auf Tour.

Erst letzte Woche hatte die Schwedin I Never Learn angekündigt, jetzt gibt es ein erstes Video zu sehen, für das Lykke Li ihre Zusammenarbeit mit Regisseur Tarek Saleh weiter vertieft hat. Während sie mit feuchtem Haar und nachdenklichem Blick über fehlende Selbstkontrolle sinniert, umkreist sie die Kamera jedoch lediglich.

Das hätte auch anders aussehen können, sieht Lykke den Song doch als eine von neun »Power-Balladen«, die sie gemeinsam mit Björn Yttling (Peter Björn and John) und Greg Kurstin selbst produziert hat. Auf Pitchfork findet sich ein neues Zitat von ihr über die Entstehung des Albums:

Every song on the album is a power ballad. Like one of those old radio stations. This is a slow dance; a slow burner. I wrote [»No Rest for the Wicked«] in Sweden when I was packing up my shit, and I’d just gotten out of a relationship and it was a horrible time. I just had the hurt, shame, sadness, guilt, longing. In the verse, I’m referring to myself pleading guilty but I’m referring to all of us.

I Never Learn wird am 2. Mai erscheinen – nachfolgend die Tracklist. Am selben Tag wird Lykke Li in Köln spielen, vorher geht es nach Berlin und München. Der Vorverkauf für die Tour beginnt morgen um 10 Uhr auf ihrer Webseite, ab Freitag sind die Karten an allen weiteren Vorverkaufsstellen erwerbbar.

Lykke Li I Never Learn Tracklist
01 I Never Learn
02 No Rest for the Wicked
03 Just Like a Dream
04 Silverline
05 Gunshot
06 Love Me Like I'm Not Made of Stone
07 Never Gonna Love Again
08 Heart of Steel
09 Sleeping Alone

SPEX präsentiert Lykke Li live
05.11. Berlin – Admiralspalast neu
06.11. München – Kesselhaus verlegt vom 30. April
​07.11. Hamburg – Grosse Freiheit 36 neu
09.11. Köln – E-Werk verlegt vom 2. Mai

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here