Lou Reed’s Metal Machine Trio

Der Bruch, den Lou Reed 1975 mit der epochalen Feedback-Studie »Metal Machine Music« seinem damaligen Schaffen gab, erscheint relativ ob der Tatsache, dass über dreißig Jahre später das Kammerorchester Zeitkratzer mit großem Erfolg eine von Ulrich Krieger grandios arrangierte Version einspielte. Im Oktober sollte das Metal Machine Trio um Lou Reed, Ulrich Krieger und Sarth Calhoun in ausgewählten Konzertsälen und Theatern »A Night of Deep Noise« aufführen. Keine Songs. Nur ein Driften durch die Zeit. Diese Tournee fällt nun leider aus.

   Aus »extremen persönlichen Gründen« musste Lou Reed seine für diese Woche angesetzte und von Spex präsentierte Tournee mit Metal Machine Trio absagen, genauere Umstände sind nicht bekannt. Bereits im Vorverkauf erstandene Karten werden an den Vorverkaufsstellen gebührenfrei rückerstattet. Laut den britischen Tourveranstaltern Primary Talent International bedauere Reed den Ausfall der Tour und hoffe, die Termine nachholen zu können.

Spex präsentiert Lou Reed’s Metal Machine Trio (FALLEN AUS):
02.10. A-Krems – Klangraum Minoritenkirche (Kontraste Festival)
04.10. PL-Breslau – Teatr Polski (Avant Art Festival)
06.10. CH-Bern – Dampfzentrale
08.10. Leipzig – Centraltheater
09.10. Hamburg – Kampnagel
11.10. Berlin – Volksbühne (Prater)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here