Kuratiert von Wolfgang Voigt: Kompakts „Pop Ambient 2018“-Compilation im Vorabstream

Vogelgezwitscher, Drones, flächige Synthesizer: Wolfgang Voigt hat für Kompakt wie jedes Jahr Ambient von bekannten und befreundeten Künstlern als Pop Ambient 2018 zusammengestellt.

Dass das Jahr zu Ende geht, merken die einen am Glitterkram in den Supermärkten – und wir daran, dass vom Kölner Elektroniklabel Kompakt eine neue Episode Pop Ambient kommt. Pop Ambient 2018 wurde wie jedes Jahr von Wolfgang Voigt, Technolegende und Mitbegründer von Kompakt, zusammengestellt.

Das namensstiftende Oxymoron ist Programm: Auch bei Pop Ambient 2018 wandeln mehr oder weniger etablierte Produzenten auf dem schmalen Grat zwischen Melodie und Geräuschen, Seichtigkeit und Hyperkomplexität – oft nicht zum ersten Mal: Künstler wie T.Raumschmiere, The Orb oder Jens-Uwe Beyer waren schon auf vergangenen Ausgaben der seit 2001 bestehenden Compilation vertreten. Zu den frischeren Gesichtern in Voigts Auswahl zählen Chuck Johnson an der Pedal-Steel-Gitarre, die es sich zwischen Arpeggios und Bässen bequem macht, oder Yui Onodera, der zum zweiten Mal dabei ist.

Pop Ambient 2018 erscheint am 17. November auf Kompakt. Hier kann es schon in kompletter Länge gestreamt werden.

Außerdem haben Max Würden & Thore Pfeiffer zu ihrem gemeinsamen Track „Panorama“ ein Video drehen lassen. – hier in der Premiere:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here