Joan As Police Woman – Neues Album, Live, Stream

Joan As Police Woman Joan WasserHalleluja! Immer wieder enttäuschen Künstler mit ihrem zweiten Album die Kritik, die Fans oder bestenfalls sogar beide zusammen. Bei Joan Wasser alias Joan As Police Woman’s ›sophomore album‹ »To Survive« ist das glücklicherweise genau andersherum: es ist noch größer als »Real Life« aus dem vorvergangenen Jahr. Erscheinen wird ihre zweite Platte erst am 06. Juni – die erste Single »To Be Loved« erscheint am 02.06. als 7"-Vinyl und MP3-Download und kann bereits auf MySpace gestreamed werden. Randnotiz: Rufus Wainwright – Joan Wasser spielte zuvor als Studiomusikerin für ihn – ist als Gast auf dem abschließenden, pathetisch mit Klavier, Streichern, Gitarre, Schlagzeug und verschiedenen Blechbläsern instrumentierten Stück »To America« zu hören.
Ein Auftritt im Rahmen des Haldern Pop Festival 2008 ist bereits bestätigt, für Anfang Juni werden derzeit Konzerte gebucht. Und in der Zwischenzeit: die BBC hat drei schöne Interview-Fetzen von Joan Wasser zu den Themen »Real Life«, »Gesang« und »Punk« bei YouTube eingestellt, die man in fünf Minuten schön wegmetern kann.

STREAM: Joan As Police Woman – To Be Loved


VIDEO: Joan As Police Woman – BBC Interview (Teil 1 | 2 | 3)

Joan As Police Woman Live:
07. – 09.08. Rees – Haldern Pop Festival
mit Bohren und der Club of Gore, The Flaming Lips, Foals, Iron And Wine, Okkervil River, Scott Matthew, The National, Yeasayer, u.a.

Joan As Police Woman – To Survive:
01. Honor My Wishes
02. Holiday
03. To Be Loved
04. To Be Lonely
05. Magpies
06. Start Of My Heart   
07. Hard White Wall
08. Furious
09. To Survive
10. To America (feat. Rufus Wainwright)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here