In Love With Daniel Richter – Ausstellung in der Schirn Kunsthalle Frankfurt

Fotos: Schirn Kunsthalle Frankfurt / Hanna Putz (oben), courtesy if the artist (unten)

Vom 09. Oktober bis zum 17. Januar zeigt die Schirn Kunsthalle Frankfurt neue Arbeiten von Daniel Richter.

Seine neue Ausstellung in der Frankfurter Schirn Kunsthalle nennt sich »Hello. I love you«. Dem können wir uns nur anschließen – Daniel Richter gehört schließlich seit 35 Jahren mehr oder weniger konstant zum erweiterten Umfeld von SPEX. In dieser Zeit widmete sich Richter zunächst lange der abstrakten Malerei, wandte sich dann immer mehr einer narrativen Gegenständlichkeit zu und hantierte dabei immer mit kunsthistorischen, massenmedialen und popkulturellen Versatzstücken.

Die rund 30 Gemälde, die ab dem 09. Oktober in Frankfurt gezeigt werden, stellen wiederum eine Weiterentwicklung und zugleich Rückbesinnung im Werk Richters dar: Linie und Farbe sind Ausgangspunkte für seine aktuellen Arbeiten. Die Frage »Wie lässt sich ein Bild formal reduzieren und doch gleichzeitig inhaltlich aufladen?« trieb ihn zuletzt um.

Schirn_Presse_DanielRichter_daskatzengang
Neben der Eröffnung von »Hello. I love you« am 08. Oktober lädt die Schirn Kunsthalle Frankfurt ab 22 Uhr zur Afterparty mit DJ Koze. »Der Künstler wird anwesend sein«, verspricht die Einladungskarte. Die Ausstellung ist anschließend vom 09. Oktober bis zum 17. Januar 2016 geöffnet.

Sie möchten einen echten Richter für nur 6,90 € erwerben? Anlässlich des 35-jährigen Jubiläums von SPEX hat Daniel Richter ein exklusives Cover sowie sieben Collagen für die Printausgabe gestaltet. Das Heft ist weiterhin versandkostenfrei im Onlineshop erhältlich.

Daniel Richter
»Hello. I love you«
09.10. 2015 – 17.01.2016 Frankfurt – Schirn Kunsthalle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here