»In der Küche des Chaos«: Gorillaz-Comeback konkretisiert

Gorillaz konkretisieren ihre Pläne zum Comeback-Album. Zeichner Jamie Hewlett brachte in einem aktuellen Interview ein wenig mehr Licht ins Dunkel um die Rückkehr der Comic-Combo.

In der Küche des Chaos: Damon Albarn und Jamie Hewlett teasern das große Comeback ihres Multimedia-Projektes Gorillaz schon seit einer ganzen Weile. Im spekulativen Wirrwarr um den The-Fall-Nachfolger machte Hewlett nun in einem Interview mit DIY eine wiederum mehr oder weniger konkrete Ansage, wann das neue Gorillaz-Album erscheinen wird: »Nächstes Jahr. Ich arbeite gerade daran und es läuft sehr gut. Ich bin sehr aufgeregt«.

Anfang des Jahres wurden neue Skizzen der fiktionalen Gorillaz-Mitglieder publiziert, die die Gerüchteküche über ein Comeback nach vier Jahren Abstinenz anheizten. Um in der »Küche des Chaos«, wie Hewlett die Musikbrutstätte gegenüber DIY nannte, am fünften Album zu arbeiten, habe er sich komplett freigemacht von äußeren Einflüssen und keine anderen kulturellen Veranstaltungen wie etwa Ausstellungen wahrgenommen. Dies habe ihn in Vergangenheit aus dem kreativen Prozess gerissen: »Ich will nicht, dass das wieder geschieht. Ich schließe einfach die Augen und blende alles andere aus«.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here