Dillon „Kind“ / Review

Die Epigonin von Lykke Li ist zurück oder hat da wer nicht richtig zugehört?

Vor was Dominique Dillon de Byington wohl mehr Angst hat: Fallschirmspringen oder Songs schreiben? Im Video zu ihrer aktuellen Single „Shades Fade“ hüpft die brasilianische Sängerin jedenfalls wagemutig aus einem Flugzeug in ein Wolkenmeer. Keine Spur von Zweifeln oder Furcht. Die Texte für ihr zweites Album The Unknown waren für Dillon hingegen ein Hadern mit sich selbst, mitunter echte Tortur.

Auf dem Nachfolger Kind spürt man davon nichts mehr. Der Sound ist weiterhin melancholisch, bisweilen sogar apathisch, und Dillons Stimme klingt noch immer nach Dauerschnupfen. Doch die Songwriterin, Sängerin und Pianistin vertraut häufiger ihren spontanen Eingebungen. „The Present“ etwa scheint im heimischen Garten aufgenommen worden zu sein. Zu Beginn vernimmt man den Signalton eines Smartphone-Diktiergeräts, danach improvisiert Dillon eine Gesangsmelodie. Im Hintergrund: Vogelgezwitscher. Auch die in der Küche entstandene, auf Portugiesisch verfasste Skizze „Te Procuro“ ist eine Momentaufnahme.

„If you don’t dance, I don’t sing“.

Die restlichen Arrangements sind wesentlich durchproduzierter, auch wenn sie einem minimalistischen Ansatz verschrieben bleiben. Das gilt vor allem für den mit Dirk von Lowtzow eingehauchten Opener. Wie dieser präsentiert auch „Stem & Leaf“ düstere Bläser, während das polyglotte „Lullaby“ mit Percussion spielt und skelettierte Electronica in Stücken wie „Contact Us“ Clubmusik andeutet. „If you don’t dance, I don’t sing“, betont Dillon hier. Auf Kind macht sie eine sublime Entwicklung durch: Am Ende behauptet sie sich im zweiten Teil des Titelstücks gegen stampfende Drums und technoid geschichtete Synthie-Loops. Angst vor dem eigenen Scheitern muss Dillon dabei nicht mehr haben. Wer sie jetzt noch als Epigonin von Lykke Li abtut, hat einfach nicht richtig zugehört.

Diese Review ist wie viele andere Plattenbesprechungen in der Printausgabe SPEX No. 377 zu lesen. Das Heft ist versandkostenfrei hier bestellbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here