Dear Dagobert: Vierkanttretlager »Ich bin zu jung«

Dear Dagobert: Vierkanttretlager Ich bin zu jung

Die letzten Wochen sahen eine Renaissance der guten alten Ernsthaftigkeit, wenn nicht gar des Authentizitätsbegriffs ins Land ziehen. Auslöser war die Veröffentlichung von Dagobert, dem neuen Album des gleichnamigen Lebenskünstlers und »Schnulzensängers«. Während sich die unheilvolle Castingsendung DSDS gerade ein rettendes Schlagerfacelift verpassen will, wurde lieber die mögliche Rückkehr der Pop-Schnulze diskutiert. Und in ihrer SPEX-Rezension attestierte Kirsten Riesselmann Dagobert »ernsthaft guten Kitsch« bar jeder Ironie (wie sie noch bei Alexander Marcus zu finden war).
   Doch was, wenn die Texte von ihrer Musik und ihrem Interpreten getrennt werden? Lässt sich die Schönheit aus Ehrlichkeit übertragen? Fragen, die die Serie »Dear Dagobert« von nun an jede Woche auf SPEX.de in der Praxis durch Remixe und Coverversionen beantworten will. Den Anfang machen Vierkanttretlager, die in den Bierzelten ihrer Husumer Heimat sicherlich mit allerhand Schnulzen in Kontakt kamen und auch einmal an diesem ominösen Songcontest teilnahmen. Sänger Max Richard Leßmann arbeitet zudem gerade mit Prinz Pi an einem Chanson-Album im Stile der 20er Jahre. Nicht die schlechtesten Voraussetzungen für ihr Cover von Dagoberts »Ich bin zu jung« also, in dem das Original eingenordet und leicht beruhight wird. Mittzwanziger unter sich. 

Dagobert live
11.05. Chemnitz – Atomino
12.05. Leipzig – Ilses Erika
13.05. Frankfurt – Mousonturm
14.05. Stuttgart – Goldmark's
15.05. Freiburg – Slow Club
16.05. Tübingen – Sudhaus
18.05. Bern – Dampfzentrale (Foyer)
21.05. München – Heppel & Ettlich
22.05. Augsburg – Beim Weißen Lamm
24.05. Berlin – Ritter Butzke
31.05. Würzburg – Jugendkulturhaus Cairo
01.06. Mannheim – Maifeld Derby
22.06. Köln – c/o pop
24.06. Hannover – Theaterformen Festival

Vierkanttretlager live
27.04. Hamburg – Holsten Brauereifest
11.05. Schleswig – LS Rocks
16.05. Erfurt – Musuemskeller
17.05. Salching b. Straubing – Pfingst Open Air
18.05. Luxemburg – Food For Your Senses
19.05. Mainz – Open Ohr
20.05. Werden – Pfingst Open Air
07.08. Eschwege – Open Flair Festival

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here