Das sind die ersten Bilder der kommenden Blur-Dokumentation

Die Blur-Dokumentation New World Towers wird am 02. Dezember erstmals in ausgewählten britischen Kinos gezeigt. Der heute erschienene Trailer steigert die Vorfreude auf eine baldige Veröffentlichung auch hierzulande.

New World Towers bietet jede Menge sehenswertes Begleitmaterial zur aktuellen Blur-Platte The Magic Whip. Neben überwältigenden Mitschnitten des Hyde-Park-Konzerts im Sommer, mit dem die Britpop-Ikonen ihre Studiorückkehr als Quartett nach 16 Jahren live zelebrierten, enthält der Film von Sam Wrench bislang ungesehene Interviewsequenzen und Kommentare zur Geschichte von The Magic Whip.

Das Album war während eines Spontantrips in Hongkong entstanden. Eine ausführliche Besprechung kann hier gelesen werden. Wann die Dokumentation in Deutschland zu sehen sein wird, ist bislang nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here