Björk: „Blissing Me“ / Neue Single & Video / Jetzt anhören

Björk veröffentlicht mit „Blissing Me“ eine zweite Single von ihrem kommende Woche erscheinenden neuen Album Utopia samt neuem Video – jetzt anschauen und -hören.

Bei der ersten Single „The Gate“ vom kommenden Björk-Album Utopia fühlte man sich vor einigen Wochen zwischen Flöten, Field Recordings und Vogelstimmen noch an ihr 2007 erschienenes Album Volta erinnert. Nun erschien die zweite Auskopplung namens „Blissing Me“ – und man weiß nicht mehr so recht, wohin die Reise gehen wird, wenn am 24. November das zehnte Album der isländischen Künstlerin erscheint.

„Blissing Me“ ist zwar ebenso von Harfen und anderem wohlklingendem Gerät durchzogen und behandelt, wie schon „The Gate“, eine Art Wiederentdeckung der Liebe. Doch mit grummelndem Bass, disparaten Beat und subtil geschichteten Background-Vocals schimmert im Vergleich zur ersten Single ein gewisses Unbehagen durch die gesammelte Spiritualität.

UPDATE: Mittlerweile ist auch ein Video zu „Blissing Me“ erschienen. Viel passiert in dem von Tim Walker und Emma Dalzell realisierten Kurzfilm nicht – zumindest im Vergleich zum sexuell aufgeladenen Kopf-in-den-Wolken-Video, das jüngst „The Gate“ begleitete. Gestenreich tanzt Björk gute fünf Minuten in einem weißen Raum und visualisiert jeden Satz mit ihrer einzigartiken Mimik.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here