Bilbao BBK Live 2014: Festival im Baskenland

Warum nicht einmal im Juli ins Baskenland? SPEX präsentiert das Festival Bilbao BBK Live mit u.a. The Black Keys, Phoenix, Conor Oberst und Franz Ferdinand im Juli.

Bilbao brüstet sich nicht nur mit Atlantik-Lage, eigenem Guggenheim-Museum und dem wohl stolzesten Fußballverein der Welt. Die Stadt an der Biskaya begrüßt im Juli auch eines der größten Rockfestivals Europas.

Rund 100.000 Besucher beehren das Bilbao BBK Live jedes Jahr, das Festival findet auf einem eigens dafür angelegten Areal auf dem Monte Cobetas im Südwesten der Stadt statt. Die größten Namen des traditionell rocklastigen Line-ups sind 2014 The Black Keys, Phoenix, Conor Oberst und Franz Ferdinand. Wer seinen Rock etwas experimentierfreudiger oder psychedelischer mag, kann zwischen dem 10. und 12. Juli aber auch auf MGMT, Imagine Dragons, Poliça und Parquet Courts bauen. Mit Jack Johnson und The Prodigy mag der geneigte Ü30- bzw. Ü40-Besucher außerdem in Erinnerungen an seine musikalische Adoleszenz schwelgen.

Die Hotels in Bilbao sind während des Festivals traditionell überlastet – wer nicht zu früh buchen will oder den baskischen Sommer für naturnahe Erfahrungen nutzen möchte, kann die drei Tage des Bilbao BBK Live aber auch in Zelt und Schlafsack auf dem angeschlossenen Campingplatz verbringen. Direktflüge nach Bilbao gibt es in Deutschland aus München und Frankfurt. Ansonsten besteht reger Bus- und Bahnverkehr aus Madrid und Barcelona.  Fernbusse fahren aus über 25 deutschen Städten Gleich fünf Reiseveranstalter bieten zudem Festivalpakete inklusive An- und Abreise an.

Alle Infos zum Bilbao BBK Live finden sich auf der Website des Festivals.