"Best of" Songliste

ng“, falls keine Lust vorhanden ist, die alte Meldung nochmal zu lesen.
Auf ihrer Homepage veröffentlichte die Band nun die definitiven Bestandteile. Beiden Editionen liegt „ein prachtvoll gestaltetes Büchlein bei. Es enthält alte photografische Aufnahmen, Graphiken, Diagramme und sorgfältig von uns erstellte Erläuterungen zu jedem Lied“. Der limitierten Edition wird sogar ein „extravolles Booklet“ beigepackt sein.
Beide Versionen werden ab dem 18. November unter dem sinnigen Titel „The Best Of Tocotronic“ erhältlich sein.

Die Liste der Songs sieht so aus:

CD 1
1. Meine Freundin und Ihr Freund
2. Ich möchte Teil einer Jugendbewegung sein
3. Freiburg
4. Drüben auf dem Hügel
5. Digital ist besser
6. Du bist ganz schön bedient
7. Die Welt kann mich nicht mehr verstehen
8. So Jung kommen wir nicht mehr zusammen
9. Bitte gebt mir meinen Verstand zurück
10. Sie wollen uns erzählen
11. Dieses Jahr
12. Ich bin viel zu lange mit Euch mitgegangen
13. Let there be Rock
14. Jackpot
15. Die Grenzen des guten Geschmacks
16. This Boy is Tocotronic
17. Hi Freaks
18. Free Hospital
19. Aber hier leben, Nein Danke
20. Gegen den Strich
21. Pure Vernunft darf niemals siegen
22. Pure Vernunft darf niemals siegen (Lawrence Remix)
Edition 2: Edition 1 & Deluxe Edition (Doppel-CD)

CD 2 (nur in der limitierten Edition enthalten)

1. Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit (Proberaum,1993)
2. Meine Freundin und ihr Freund (7"-EP, 1994)
3. Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk (7"-EP, 1994)
4. Letztes Jahr im Sommer (7"-EP, 1994)
5. Hamburg rockt (7"-EP, 1994)
6. Jungs, hier kommt der Masterplan (Studio, 1994)
7. Freiburg (live, Hamburg 1994)
8. Wir kommen um uns zu beschweren (live, Bremen 1996)
9. A Human Certainty (live, Hamburg 1996)
10. Gehen die Leute (live , Hamburg 1997)
11. Die letzte Adresse (Demo, 1998)
12. Let there be Rock (Demo, 1998)
13. Weiter (1999)
14. Das Geschenk (live, Bizarre Festival 1999)
15. Drüben auf dem Hügel (live, Austin/Texas 2000)
16. This Boy is Tocotronic (Demo,2001 )
17. Näher zu Dir (Demo,2001)
18. In höchsten Höhen (Demo, 2003)
19. Ich habe Stimmen gehört (live, Bremen 2005)
20. Ich bin viel zu lange mit Euch mitgegangen (live, Bremen 2005)
21. Neues vom Trickser (live, Bremen 2005)

Und wer Teile des "Best Of"s Live erleben möchte, hat dazu bereits im Oktober die Möglichkeit. Präsentiert von Spex. Und zwar hier:

12.10. Osnabrück – Rosenhof /// 13.10. Köln – Prime Club /// 14.10. Essen – JZW /// 15.10. Darmstadt – Centralstation /// 16.10. Kaiserslautern – Kammgarn /// 18.10. Ulm – Roxy /// 19.10. Nürnberg – Hirsch /// 20.10. Halle – Easy Schorre /// 21.10. Braunschweig – Meier Music Hall

Wie wir bereits vergangene Woche berichteten, steht eine „Best Of“-Platte von Tocotronic an. „In zweifacher Ausführung“, falls keine Lust vorhanden ist, die alte Meldung nochmal zu lesen.nAuf ihrer Homepage veröffentlichte die Band nun die definitiven Bestandteile. Beiden Editionen liegt „ein prachtvoll gestaltetes Büchlein bei. Es enthält alte photografische Aufnahmen, Graphiken, Diagramme und sorgfältig von uns erstellte Erläuterungen zu jedem Lied“. Der limitierten Edition wird sogar ein „extravolles Booklet“ beigepackt sein.nBeide Versionen werden ab dem 18. November unter dem sinnigen Titel „The Best Of Tocotronic“ erhältlich sein.nnDie Liste der Songs sieht so aus:nnCD 1 n1. Meine Freundin und Ihr Freundn2. Ich möchte Teil einer Jugendbewegung seinn3. Freiburgn4. Drüben auf dem Hügeln5. Digital ist bessern6. Du bist ganz schön bedientn7. Die Welt kann mich nicht mehr verstehenn8. So Jung kommen wir nicht mehr zusammenn9. Bitte gebt mir meinen Verstand zurückn10. Sie wollen uns erzählenn11. Dieses Jahrn12. Ich bin viel zu lange mit Euch mitgegangenn13. Let there be Rockn14. Jackpotn15. Die Grenzen des guten Geschmacksn16. This Boy is Tocotronicn17. Hi Freaksn18. Free Hospitaln19. Aber hier leben, Nein Danken20. Gegen den Strichn21. Pure Vernunft darf niemals siegenn22. Pure Vernunft darf niemals siegen (Lawrence Remix)nEdition 2: Edition 1 & Deluxe Edition (Doppel-CD) nnCD 2 (nur in der limitierten Edition enthalten)nn1. Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit (Proberaum,1993)n2. Meine Freundin und ihr Freund (7"-EP, 1994)n3. Wir sind hier nicht in Seattle, Dirk (7"-EP, 1994)n4. Letztes Jahr im Sommer (7"-EP, 1994)n5. Hamburg rockt (7"-EP, 1994)n6. Jungs, hier kommt der Masterplan (Studio, 1994)n7. Freiburg (live, Hamburg 1994)n8. Wir kommen um uns zu beschweren (live, Bremen 1996)n9. A Human Certainty (live, Hamburg 1996)n10. Gehen die Leute (live , Hamburg 1997)n11. Die letzte Adresse (Demo, 1998)n12. Let there be Rock (Demo, 1998)n13. Weiter (1999)n14. Das Geschenk (live, Bizarre Festival 1999)n15. Drüben auf dem Hügel (live, Austin/Texas 2000)n16. This Boy is Tocotronic (Demo,2001 )n17. Näher zu Dir (Demo,2001)n18. In höchsten Höhen (Demo, 2003)n19. Ich habe Stimmen gehört (live, Bremen 2005)n20. Ich bin viel zu lange mit Euch mitgegangen (live, Bremen 2005)n21. Neues vom Trickser (live, Bremen 2005)nnnUnd wer Teile des "Best Of"s Live erleben möchte, hat dazu bereits im Oktober die Möglichkeit. Präsentiert von Spex. Und zwar hier:nn12.10. Osnabrück – Rosenhof /// 13.10. Köln – Prime Club /// 14.10. Essen – JZW /// 15.10. Darmstadt – Centralstation /// 16.10. Kaiserslautern – Kammgarn /// 18.10. Ulm – Roxy /// 19.10. Nürnberg – Hirsch /// 20.10. Halle – Easy Schorre /// 21.10. Braunschweig – Meier Music Hall

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here