Bavarian Open 2004

Ein exzellentes Programm haben die Macher des Zündfunks für ihr diesjähriges Bavarian Open Festival zusammengestellt. Am Samstag, den 27.11. findet die Indoorveranstaltung dieses Jahr in vier Räumlichkeiten im Funkhaus des Bayerischen Runkfunks statt, zu der folgende Künstler geladen sind:
Studio 1: …
Ein exzellentes Programm haben die Macher des Zündfunks für ihr diesjähriges Bavarian Open Festival zusammengestellt. Am Samstag, den 27.11. findet die Indoorveranstaltung dieses Jahr in vier Räumlichkeiten im Funkhaus des Bayerischen Runkfunks statt, zu der folgende Künstler geladen sind:
Studio 1: Mouse On Mars, The Robocop Kraus, Nouvelle Vague, Superpunk, Campus, Heinz Strunk
Studio 2: The Hidden Cameras, Monta, Colder, I-Wolf, Migration Of The Peoples
Studio 3: Mount Sims, Kissogram, Die Türen, Julia Hummer, Stilleben
Club: DJ Alex Paterson (The Orb), Wighnomy Brothers, Mediengruppe Telekommander, Jichael Mackson, Ada, Verstärker
Karten gibt es im Vorverkauf für schlappe 20 Euro inkl. Gebühren. Da braucht man nicht extra zu erwähnen, dass man da auf jeden Fall hingehen sollte, oder?
Wem der Fußmarsch nach München dennoch zu weit ist, kann über das klassische Transistorradio, aber auch über Webradio aus der Ferne verfolgen. Bayern 2 überträgt die Veranstaltung von 22 bis 2 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here