Auffie Fresse Politesse

15 Jahre musste ich warten, bis ich folgenden Satz schließlich guten Gewissens zu Monitor bringen durfte: Die Black Eyed Peas machen ihrem Namen alle Ehre! Nun, zumindest den ersten zwei Dritteln. Die KurtundPaolaFelixGedächtnisshow "Punk’d" auf dem öffentlich-rechtlichen Musiksender MTV h …
15 Jahre musste ich warten, bis ich folgenden Satz schließlich guten Gewissens zu Monitor bringen durfte: Die Black Eyed Peas machen ihrem Namen alle Ehre! Nun, zumindest den ersten zwei Dritteln. Die KurtundPaolaFelixGedächtnisshow "Punk’d" auf dem öffentlich-rechtlichen Musiksender MTV hatte die famose Idee, die HipHop-Crew Black Eyed Peas auf die mediale Schippe zu nehmen. Hätte man sich die Mühe gemacht, einen Praktikanten mit einer klitzekleinen Recherche zu beauftragen, hätte dieser die unumstößliche Wahrheit ans Tageslicht befördert, dass selbst der spaßigste aller HipHopper nur in den allerseltensten Fällen Spaß versteht. Außer er selbst ist derUrheber. Jedenfalls hatten Moderator Ashton Kutcher und seine Crew die spaßige Idee, sich in einem anrüchigen Etablissement als Officer auszugeben und die Black Eyed Peas samt Crew zu verhaften. Von dieser Idee wenig begeistert, fing man kurzerhand an, die Fake-Polizisten zu verprügeln. Und selbst als diese sich als MTV-Team ausgaben und den Scherz aufklärten, wurde seitens der Black Eyed Peas nicht gelacht. Bleibt nur zu hoffen, dass dieser große Spaß auch gesendet wird…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here