Start Suche

bugge wesseltoft - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Nur der Moment: Bugge Wesseltoft & Christian Prommer bei Um:laut / Verlosung

Zwei Wegbereiter des Experimentalen: bei Um:laut kommen der norwegische Pianist Bugge Wesseltoft und der deutsche Drummer Christian Prommer für die Deutschlandpremiere ihrer gemeinsamen Impro-Session zusammen. SPEX verlost Tickets.

Bugge Wesseltoft

Bugg WesseltoftWieder Jazz, wieder Berlin – und warum auch nicht? Schon vor vielen Jahren präsentierte der norwegische Jazz-Pianist Bugge Wesseltoft mit seiner Konzertformation eine »neue Konzeption des Jazz«, veröffentlichte 2007 schließlich mit »Im« ein glasklares Klavieralbum auf dem Label Jazzland Records, natürlich Wesseltoft-typisch angereichert mit elektronischen Schleifen und Sequenzer-Sounds. Vorangegangen waren Kollaborationen mit Matthew Herbert und Laurent Garnier, weshalb es nun nicht wirklich überrascht, dass Wessltoft für sein morgiges Berlin-Konzert gemeinsam mit Innervisions- und !K7-Künstler Henrik Schwarz auftritt.

Bis der Schweiß von der Decke tropft

Nicht mehr lange bis zur siebten Ausgabe des Festivals beziehungsweise des Musik- und Medienkongresses c/o pop in Köln. Dabei wird nicht nur Spex Live in Köln gastieren, auch abseits unserer Club-Veranstaltungen kann man eine schiere Vielzahl an Konzerten, DJ-Sets und inhaltlichen Veranstaltungen besuchen. Im Folgenden geben wir mit dem »Spex Guide to c/o pop« einen Überblick zu den interessantesten und vielversprechendsten Veranstaltungen des Festivals.

Mocky mit Streicherquartett in Berlin

Mocky Live»It’s hard to pin down where, or when Mocky comes from«, sagt Superproducer Chilly Gonzales in der »Mockumentation« über den in Berlin lebenden Musiker und Produzenten Dominic »Mocky« Salole. »Is it Jazz? Maybe Jazz in it’s original form, when Jazz was about the pop song and composition«, führt Gonzales weiter aus. »He is like a one-man-Motown-rhythm-section«, ergänzt Jamie Lidell nur eine Minute später. Am 2. August stellt Mocky sein jüngstes Album »Saskamodie« in Berlin vor, für das exklusive Konzert wird er mit einem Streicherquartett auftreten.

Aktuelle Ausgabe

Beliebt