Verlosung: Telekom Electronic Beats x Gorillaz – Konzerttickets & limitierte Vinyleditionen

Sie sind unter uns: Russel Hobbs, Noodle, 2D und Murdoc Niccals
Sie sind unter uns: Russel Hobbs, Noodle, 2D und Murdoc Niccals

Next dimension? Ein Schritt zurück! Telekom Electronic Beats holt die Gorillaz für vier Konzerte nach Deutschland. Wir verlosen Karten und limitierte Vinyl-Editionen. Echt jetzt!

Analog ist besser: Mit ihrem aktuellen Album Humanz haben die Gorillaz sich selbst überholt – 2-D ist nur noch ihr Keyboarder, abgesehen davon macht Damon Albarns Comicbande es nicht mehr unter drei Dimensionen: Konzertübertragungen in 360 Grad, Real-Time-Interviews, Motion Capture, Virtual Reality, Augmented Reality … was soll denn da noch kommen?

Die größte Innovation: back for good. Es gibt Vinyl und Konzerte, beides wird präsentiert von Telekom Electronic Beats und wo Verstärker und Platten sind, ist SPEX nicht weit. Wir verlosen jeweils 1×2 Tickets für jede der vier Konzertstädte und obendrauf fünf auf insgesamt 1200 Stück limitierte Vinyl-Editionen von „We Got The Power feat. Jehnnie Beth“ im Claptone Remix.

Telekom Electronic Beats x Gorillaz live
11.11. München – Zenith
17.11. Berlin – Max-Schmeling-Halle
18.11. Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
19.11. Hamburg – Sporthalle

Zur Teilnahme an den Verlosungen einfach eine Mail mit dem vollständigen Namen sowie dem Betreff „Gorillaz Tickets“ oder „Gorillaz Vinyl“ an gewinnen@spex.de senden.

Eine ausführliche Geschichte und Interviews mit den fiktiven Gorillaz-Charakteren sind in der Printausgabe SPEX No. 374 erschienen. Das Heft kann wie alle anderen Back Issues versandkostenfrei online bestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here