The Breeders kündigen neues Album mit erster Single und Deutschlandkonzert an

The Breeders sind zurück. Neun Jahre nach ihrem letzten Album schieben Kim und Kelley Deal neue Musik nach. In einer ersten Single zeigt sich die Band in Bestform.

Alles begann, wie so oft, mit einer fixen Idee für ein paar Extrakröten. 2013 jährte sich das zweite und kommerziell erfolgreichste Breeders-Album Last Splash zum 20. Mal – Grund genug für EX-Pixie Kim Deal und Schwester Kelley sowie Josephine Wiggs und Jim Macphearson in Originalbesetzung auf ausgedehnte Tour zu geben. Das machte ihnen offenbar so viel Spaß, dass sie in den folgenden Jahren begannen, den seit dem letzten gemeinsamen Album Mountain Battles von 2008 fast gänzlich abgerissenen Kontakt wieder aufzunehmen – und an neuen Songs zu arbeiten.

Jetzt kündigt die Band das entsprechende gemeinsame Album auch offiziell an. Wann genau das fünfte Album des Quartetts erscheint, ist noch nicht klar. Die erste Single „Wait In The Car“ klingt allerdings äußerst vielversprechend, klingt sie wie die Breeders irgendwo zwischen der 1992 erschienenen EP Safari und besagtem Last Splash. Ergo: Wie die Band in Topform.

Das Artwork stammt Chris Bigg, der schon in den Neunzigern für das visuelle Gesicht der Band verantwortlich war, während das Video von Martin Andersen aus 800 Standbildern zusammengesetzt wurde.

Zudem spielt die Band am 24.10. ihre einzige Deutschland-Show im Berliner Heimathafen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here