Die längste Nacht der Welt: SPEX präsentiert das Berlin Midsommar Festival 2017

Die Schweden sind alright. Feiern können sie sowieso. Bester Beweis: das auch in diesem Jahr wieder nach Berlin importierte Midsommar Festival.

Blumenflechten zu Livemusik? Maibaumtanz bei veganem Hering? Alles ist möglich in Berlin, insbesondere am 23. Juni, wenn im Stadtteil Friedrichshain einmal mehr das Midsommar Festival steigt – ein zeit- und witterungsgemäßes Update der traditionellen schwedischen Festlichkeiten zur Sommersonnenwende.

Während das Live-Line-up zum Berliner Midsommar erst im April bekannt gegeben werden soll, steht jetzt schon fest: Das Festival steigt am 23. Juni in der Urban Spree, und Essen und Trinken gibt es dieses Mal nur vegan. Why not! Eine Neuheit im deutschen Festivalbetrieb.

Wer möchte, kann sich ab sofort hier für ein kostenloses Festival-Ticket registrieren. Sobald diese vergriffen sind, werden reguläre Tickets für zehn Euro erhältlich sein.

SPEX präsentiert Berlin Midsommar 2017
23.06. Berlin – Urban Spree

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here