Streifzug durch den Berliner Underground: „Desire Will Set You Free“ auf DVD / Verlosung

Yony Leser und Tim Fabian Hoffmann als Ezra und Sascha

Yony Leysers umstrittene Doku-Fiktion Desire Will Set You Free zeigt Berlin als ein in Dauer-Neonlicht getunktes El Dorado für eine hedonistische queere Szene. Die autobiografisch geprägte Tour de Force durch Clubs und Szenekneipen gibt es jetzt auf DVD. SPEX verlost drei Exemplare.

Es ist nicht immer ganz klar, was hier Traum und was Realität ist. Der junge Schriftsteller Ezra, gespielt von Regisseur und Drehbuchautor Yony Leyser, lernt in einer Bar den russischen Stricher Sascha kennen und nimmt ihn mit auf seine Streifzüge durch das Berliner Underground- und Nachtleben. Dabei treffen sie auf Szene-Ikonen wie Rosa von Praunheim, Nina Hagen, Devonté Hynes a.k.a. Blood Orange und auch der aktuelle SPEX-Coverstar Peaches gibt sich die Ehre.

In Sascha setzen diese neuen Eindrücke und Erfahrungen innere Begehren und Wünsche in Bewegung. Insbesondere der Auftritt von Peaches, bei dem sie das Claire-Waldoff-Lied „Hannelore” interpretiert, dient ihm als Inspiration seinen eigenen Bedürfnissen nachzugehen.

Zusätzlich zum Film liefert die DVD ein Interview mit dem Regisseur, Autor und Hauptdarsteller Yony Leyser, der Schauspielerin Chloé Griffin, Rosa von Praunheim und Françoise Cactus von Stereo Total. Ebenfalls im Bonusmaterial enthalten ist ein Download-Code für fünf im Soundtrack enthaltene Tracks sowie ein Clip der besagten Peaches-Performance in ganzer Länge.

Bei SPEX gibt es 3 x 1 DVD von Desire Will Set You Free zu gewinnen. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, muss nur den vollständigen Namen per Mail mit dem Betreff „Desire” an gewinnen@spex.de schicken.