Jochen Distelmeyer mit neuem Album

Jochen Distelmeyer ist kaum wieder von der Lesereise rein, kommt sein neues Album raus – oder besser: ein in dieser Form unerwartetes Album. Songs From The Bottom Vol. 1 erscheint im Februar 2016. 

Unter den ganz großen Themen hat er es noch nie gemacht, das ändert sich auch auf dem nun angekündigten Akustikalbum nicht. Zwölf Lieder über die Liebe, den Schmerz verlorener Illusionen und das Weitermachen werden versprochen. Soweit, so Heavy.

Und jetzt kommt alles anders. Durchweg englischsprachig sollen die Stücke sein, was sich von selbst erklärt, denn es sind Neubearbeitungen bereits veröffentlichter Songs von Joni Mitchell oder Radiohead. Und, ja: Britney Spears, Lana Del Rey, Avicii und The Verve. Zudem wurde das Coverartwork (oben) veröffentlicht. Alles weitere dann am 12. Februar.

  • Miriam Paulsen

    #breakingnews