Macht Musikerinnen sichtbar: Perspectives Festival 2015 / Verlosung

Foto: Perera Elsewhere

Künstlerinnen sind in der elektronischen Musik noch immer unterrepräsentiert und gegenüber ihren männlichen Kollegen benachteiligt: Bei nur zehn Prozent liegt der Anteil weiblicher Acts auf internationalen elektronischen Musikevents. Das konstatieren die Veranstalterinnen des Perspectives Festivals. Es gibt aber Hoffnung.

Das Perspectives Festival war von Beginn an als Serie angelegt. Der Erfolg und das große Medienecho der ersten Auflage im Herbst 2013 haben jedoch bereits deutlich gemacht, »dass die elektronische Musik- und Clubszene ein großes Potenzial für Vielfalt besitzt«, sagen die Veranstalterinnen. Und die Luft nach oben aufgezeigt. Das Ziel ist also weiterhin klar: Die Sichtbarkeit von Musikerinnen erhöhen und das noch immer herrschende Ungleichgewicht der Geschlechter in der Szene thematisieren und begradigen.

Initiiert wird das Festival am 25. September von Female Pressure, einem internationalen Netzwerk bestehend aus 1500 Musikerinnen, Künstlerinnen und Akademikerinnen in 66 Ländern. Das Programm des eintägigen Festivals setzt sich aus Diskussionsrunden und musikalischen Beiträgen zusammen. Dabei sind unter anderem Bianca Ludewig, Kate Miller, Aschka, Perera Elsewhere und Donna Maya.

SPEX.de verlost 2×2 Tickets – dafür einfach bis zum 23. September eine Mail mit dem Betreff »Perspectives Festival« an gewinnen@spex.de schicken, den vollständigen Namen nicht vergessen und Glück haben.

SPEX präsentiert Perspectives Festival
25.09. Berlin – About Blank
Alle weiteren Informationen gibt es hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here