Goldfrapp: Sinnliche Geister im Video zu »Drew«

Erster Song aus neuem Album »Tales Of Us« & Oktober-Termine

Text:

Alison Goldfrapp im Video zu Drew

Mute wird am 6. September das neue Album von Goldfrapp veröffentlichen. Tales Of Us, der sechste Studiolangspieler von Alison Goldfrapp und Will Gregory, soll während der Aufnahmen im ländlichen Westengland sehr intim, ruhig und erzählverliebt geworden sein. Ein erster Song namens »Drew« kann das vorerst bestätigen. Im neuen Video von Alison Goldfrapps Freundin, der Filmcutterin Lisa Gunning, streift Erstere dazu durch ein leeres Haus, lässt ein Modellflugzeug starten und imaginiert bzw. erinnert sich an drei nackende und sich liebende Geister. Im Oktober sind Goldfrapp dann wieder als Duo für zwei Termine in Deutschland und der Schweiz; der Vorverkauf läuft bereits.

Goldfrapp live
23.10. Berlin – Heimathafen
26.10. Zürich – Kaufleuten

Weiterführende Artikel

  • Review: Goldfrapp Tales of Us Heute erscheint Tales Of Us, das neue Album von Goldfrapp. In welches Gewand sich die Band diesmal kleidet, bespricht die Rezension. 
  • Goldfrapp Dass man 80er-Sport-Klamotte und Death-Metal noch einmal in einem Musikvideo harmonisch vereint sieht, hätte wohl niemand erwartet. Das neue Goldfrapp-Video zu »Alive«, de...
  • Premiere: Liz Green »Rybka« Liz Green besingt in ihrem neuen Song einen »Rybka«, einen kleinen Fisch. Dessen Selbstbehauptung wurde für das Video nun metaphernreich nachgestellt.

Kommentiere den Artikel


Spex International
Read more English Spex articles

Blogs