Deerhunter-Tour ABGESAGT

Text von Thomas Vorreyer
am 23. Mai 2013

Deerhunter

Laut, anstrengend, dreckig. Drei Attribute, die das neue Album Monomania von Deerhunter ästhetisch gut zusammenfassen. Und doch ist es voller schäbiger kleiner Hits. Bei der Indierock-Band aus Georgia, USA, finden schon seit mehr als 12 Jahren Pop und Noise, Fuzz und Melodie zusammen, allerdings in immer wieder neuen Mischungsverhältnissen. So krachig wie in diesem Jahr ging es jedenfalls noch nie zu, weshalb alle Welt gespannt sein darf, wie sich die neuen Stücke live mit Vorgängern wie Halcyon Digest vertragen. SPEX prognostiziert: Bestens!, präsentiert deshalb die drei Termine von Deerhunter im Oktober und verlost noch 2×2 Plätze für jede Stadt – Teilnahme ausschließlich via E-mail mit Betreff »Jagdwurst« (an gewinnen_at_spex.de unter Angabe der gewünschten Stadt). Teilnahmeschluss ist Montag, der 7. Oktober, 10 Uhr; es entscheidet das Los.

UPDATE: Aus verschiedenen familiären Gründen haben Deerhunter leider die Tour abgesagt. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Nachfolgend die Nachricht.

dear all, 

we are very disappointed to have to cancel our upcoming european tour do to unforeseen circumstances. we were very excited for these shows, but unfortunately family circumstances at home for multiple members of the band have made this unavoidable. we will reschedule as soon as possible !

Deerhunter

SPEX präsentiert Deerhunter live
23.10. Hamburg – Übel & Gefährlich
24.10. Berlin – C-Club
25.10. München – Feierwerk

Impressum