Sedlmeir »Dinger«

Sedlmeir »Dinger«

Der Sedlmeir hat ein neues Album. Singularität heißt es und soll am 3. Mai bei Haute Areal erscheinen. Unter den elf Stücken befindet sich auch »Dinger«, eine relativ starre Rock'n'Roll-Nummer, für die der Entertainer gemeinsam mit Bernhard Bretz ein Video gedreht hat, das SPEX erstmals zeigt. Es knistert, die Gitarre heult auf und mit gespreizten Fingern, weißer Krawatte und manierlichem Haar zieht hier einer die große, alles durchdringende Verbindungslinie nach, die das Leben strickt. Das schließt die Beobachtungen, dass aus Menschen wie Senioren Objekte geworden sind, ebenso ein wie allerhand Konsumfetisch. Natürlich kann und will sich der Künstler dabei aber nicht aus dem eigenen Rockkorsett lösen. Am Ende regnet es gar etwas Glitzer, aber nur ein Bisschen.
  Und weil auch dem Sedlmeir gern das Schnulz'-und-Schmalz-Attribut angehängt wird: Hier gleich noch das neue Henning Gronkowski-Video von zu »Ich bin zu jung« von Dagobert, in dem dieser zahlreichen Partnerinnen den Abgesang hält. Die zwei bestfrisiertesten Künstler des Frühjahrs also in bester Gesellschaft und einem einzigen Artikel, sieh an!


Mehr Videos gibt es hier auf tape.tv

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here