A$AP Rocky

Drei Termine in Dortmund, Berlin & Hamburg Anfang Juni

Text:

A$AP Rocky (FOTO: Phil Knott)

Nicht nur Nick Cave wird in SPEX N°343 Thema sein, auch der 24-jährige Rakim Meyers alias A$AP Rocky aus New York kommt zu Wort. Jan Wehn hat mit dem Rapper über seinen fast schon gespenstischen Aufstieg zum millionenschweren Hoffnungsträger des US-Rap und Protegé der Modeszene gesprochen. Angefangen beim unglaublichen Eklektizismus des Purple-Swag-Masters bis hin zu seiner Crewtreue führt schließlich alles zur »Essenz von HipHop«. Was genau diese ausmacht, kann demnächst nachgelesen werden – und nacherlebt, denn SPEX präsentiert die drei Konzerte von Meyers Anfang Juni Deutschland.

A$AP Rocky
04.06. Dortmund – FZW
05.06. Berlin – Astra
06.06. Hamburg – Docks

Weiterführende Artikel

  • Casper: Neue Termine für Frühjahrs-Tour Casper, aktuell auf Clubtour, hat sechs neue Termine für seine Hallentour im Frühling angekündigt.
  • _ vs. Twin Peaks, Episode 1 Die neue Ausgabe von Spex beschäftigt sich ausgiebig mit David Lynchs und Mark Frosts stilprägender und zeitloser Serie »Twin Peaks«, am 8. April 1990 flimmerte die Geschich...
  • Casper: Neue Hinterland–Tour im Frühjahr Nachdem die erste (Club-) Tournee zu seinem neuen Album Hinterland im Handumdrehen ausverkauft wurde, hat Casper nun elf weitere Termine für März und April 2014 in größeren ...

Kommentiere den Artikel

  • Die neue SPEX N°354

    SPEX N°354 – die Juli/August 2014 Ausgabe

    SPEX N°354 – ab sofort (versandkostenfrei) im SPEX-Shop und ab Donnerstag, dem 26. Juni, am Kiosk!

    »Pop role model« der Zukunft: FKA twigs, Paul Weller vs. Michael Rother, Sleaford Mods, Psychotrip mit den Temples, La Roux, Fucked Up, Nerd-Serie Silicon Valley, die Lieder des spanischen Bürgerkriegs, Rad Hourani im Modegespräch, Modestrecke Gender Surrender, Vorspiel für Marshall Allen, How To Dress Well, Jungle, Vow & Body Betrayal, April Ashley im Porträt, Myriam Gendron, Esther Perbandt, Human Abfall, Jacques Ferrandez & Albert Camus, Shamir u. v. m.

    Dazu: die SPEX-CD N°118!

    SPEX – auch im Abo mit Prämie!
    8 Hefte8 CDsnur 40 Euro

    Immer 1 Woche vor Kiosk frei Haus
    Jetzt abonnieren!




  • Musik-VÖs in dieser Woche

    La Roux Trouble In Paradise

    KW 29 (18.07.)

    La Roux Trouble In Paradise (Albumsampler)
    To Rococo Rot Instrument
    Luluc Passerby
    Hollerado White Paint
    King Creosote From Scotland With Love
    The Ramona Flowers Dismantle And Rebuild
    Graveyard Train Hollow
    Dakota Suite & Quentin Sirjacq There Is Calm To Be Done
    Xeno & Oaklander Par Avion
    WIZO Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III)

    Weitere Neuveröffentlichungen dieser & der nächsten Woche finden sich im SPEX-Kalender.

  • SPEX präsentiert live

    La Roux

    SPEX präsentiert die aktuellen Tourneen von Banks, Die Nerven, Interpol, The Internet, Tune-Yards, Dean Blunt, Parquet Courts, Darkside, Heimatlieder aus Deutschland, Neutral Milk Hotel, Perfect Pussy, Thurston Moore, Lauryn Hill, Goat, Azealia Banks, Angel Olsen, Fat White Family, Sohn, Anges Obel, Caribou, Kreisky, Maxïmo Park, St. Vincent, My Brightest Diamond, Lykke Li, Mac DeMarco, Kate Tempest, La Roux sowie das Bilbao BBK Live Festival.

  • SPEX–Ticketshop

    SPEX-Tickets gibt es hier!


Spex International
Read more English Spex articles

Blogs