»WIXIW« im Stream

Gerade drohten Liars trotz aller wechselnden, allerdings immer weniger überraschenden und polarisierenden Konzepte sich egal zu machen, da gelingt ihnen mit WIXIW, sprich: Wish you!, tatsächlich nochmals eine verfängliche Neuerfindung. Das Trio hat erstmals zum Computer gegriffen, größtenteils auf Native Instruments gesetzt und mit Co-Produzent Daniel Miller ein sehr vielseitiges, sechstes Album geschaffen, das am Freitag bei Mute erscheint und nachfolgend bereits im Stream zu hören ist.

Mehr zu Liars demnächst in Spex #339. Ein neuer Matmos-Remix von No.1 Against the Rush findet sich zudem hier.

3 KOMMENTARE

  1. Die ewige Dopplung: Neu-Erfindung. Eine Erfindung schafft etwas neues, das ist eine analytische Aussage. Von daher ist das „neu“ überflüssig. Oder wollen wir auch von Junggesellen sprechen, die anders sein sollen, als unverheiratete-Junggesellen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here