Die muffeln noch gar nicht komisch!

superpunk-spielen-andreas-und-bernd-cover    Tribut-Alben werden meistens Bands gewidmet, die ihren Zenit schon lange überschritten haben oder. um es anders auszudrücken, schon etwas komisch muffeln. Im Fall von SUPERPUNK ist dies nun wirklich nicht der Fall: Die Band hat gerade erst ihr drittes fünftes Album Die Seele des Menschen unter Superpunk veröffentlicht und erfeut sich auch sonst bester Gesundheit. Wer aber wie die Hamburger mit so genialen Titeln wie Neue Zähne für meinen Bruder und mich oder Man kann einen ehrlichen Mann nicht auf seine Knie zwingen längst in den Pantheon der hanseatischen Popmusik eingegangen ist, hat die Ehrerweisung anderer Künstler durch eine ganze Sammlung von Cover-Versionen mehr als verdient.

    Bevor am 06. Mai das Album Oh, dieser Sound! erscheint, auf dem sich Egotronic, Das Bierbeben, Fettes Brot, Die Sterne, Jasmin Wagner und andere an Superpunk-Songs versuchen, beweist die Band selbst, dass sie noch lange nicht ins Wachsfiguren-Kabinett gehört – und covert fleißig zurück. Auf einer Vinyl-Single interpretieren sie Komm wieder von Andreas Dorau und Judith, mach deinen Abschluss von Bernd Begemanns erster Band Die Antwort neu. Und weil Superpunk wissen, dass die Plattenabspielgeräte in den Wohnzimmern immer seltener werden, verschenken sie Judith zudem als MP3-Download. (Update: Die Begemann-Version von Ich bin ein Snob / Ich bin nicht so wie jeder andere auch gibt es ebenfalls umsonst.)


DOWNLOAD: SUPERPUNK – Judith, mach deinen Abschluss

superpunk-spielen-andreas-und-bernd-coverSUPERPUNKspielen Andreas + Bernd

01. Komm Wieder (Original: Andreas Dorau)
02. Judith, mach deinen Abschluss (Original: Bernd Begemann & Die Antwort)

 

 

 

 

LABEL: Tapete Records | VERTRIEB: Indigo | : 06.05.2011 | FORMAT:: Vinyl-Single


DOWNLOAD: BERND BEGEMANN & DIE BEFREIUNG – Ich bin ein Snob / Ich bin nicht so wie jeder andere auch

stars-spielen-superpunk-coverSTARS SPIELEN SUPERPUNKOh, dieser Sound!

01. g.weida – The Honest Man Theme, 02. Fettes Brot – Man kann einen ehrlichen Mann nicht auf seine Knie zwingen, 03. Bernd Begemann – Ich bin ein Snob, 04. Al Supersonic & The Teenagers – Only One Life (Ich weigere mich aufzugeben), 05. Nom de Guerre – Ford Escort, 06. Madsen – Matula, hau mich raus, 07. Egotronic – Die Bismarck, 08. Die Sterne – Ich weigere mich aufzugeben, 09. Mobylettes – In der Bibliothek, 10. Frank Popp Ensemble – This World Is Not Made For Me (Diese Welt ist nicht für mich gemacht), 11. Der Englische Garten – Partys in München, 12. Tele – Beau Rivage, 13. Das Bierbeben – Allein in eisigen Tiefen, 14. Thees Uhlmann – Ein bisschen Seele, 15. Station 17 – Neue Zähne für meinen Bruder und mich, 16. Anajo – Ja, ich bereue alles, 17. Aeronauten – Baby, ich bin zu alt, 18. Neigungsgruppe Sex, Gewalt & Gute Laune feat. Alex – Wunderbar, 19. Andreas Dorau – In der Zentralbibliothek, erster Stock, ganz hinten links, 20. Jasmin Wagner – Oh, dieser Sound!, 21. g.weida – "The Hones Man"-Theme (Encore)

LABEL: Tapete Records | VERTRIEB: Indigo | : 06.05.2011 | FORMAT:: CD/LP