Ultimate Trasher Revue 2

Text von Walter W. Wacht
am 4. Juni

Ultimate Trasher 2: Richard von der Schulenburg & Jacobius Siebel als Heinz Erhardt

Auch im zweiten Teil der »Ultimate Trasher Revue« gibt es gehörig Randgruppen-Elektro, Trash- und dAdA-Pop auf die Nase. Auf der Dachterasse und im Turmzimmer des Uebel & Gefährlich, dem – neben dem Golden Pudel – besten Club Hamburgs, versammeln Tapete Records erneut den besten Möwenschiß von Hansestadt und Speckgürtel auf der Bühne.

    Unangefochtener Headliner ist dann das Kollektiv HGich.T, bei denen wirklich niemand so genau sagen kann, wo der Ernst schon aufhört und der wahre Wahnsinn beginnt. Außerdem Live: Jakob Siebels (JaKönigJa) und Richard von der Schulenburg (Die Sterne) singen Stücke von Heinz Erhardt, das somewhat-Jazz-Projekt 440HzTrio sollte man sowieso längst schon angehört haben. Dazu hört man DJ-Sets mit (vermutlich) Folklore, Shanty ›und mehr‹ aus dem Plattenkoffer von g.weida! und Digital Norman. Den begleitenden Tapete-Sampler »Ultimate Trasher« stellt man sich bis dahin besser gleich doppelt ins Regal.

Spex präsentiert die Ultimate Trasher Revue 2:
18.06. Hamburg – Uebel & Gefährlich
mit HGich.T, 440HzTrio, Richard & Jakobus: Heinz Erhardt, DJs g.weida! & Digital Norman

Impressum | AGB
Ein Titel der piranha media GmbH