Sigur Rós – DVD, Retrospektive, Trailer

Text von Walter W. Wacht
am 28. August 2007

SigurRosNatürlich werden sämtliche Klischees bedient: Island, das Land der Elfen, Feen, mystischen Kräfte, das mysteriöse Brachland, daneben saftig-grüne Wiesen, die schroffen Felsen und gefrorenes Wasser, Geysire, mäandernde Wolkenformationen, schwaches, gedämpftes Sonnenlicht und Menschen in bunten Strickpullovern. Klar! Aber welches Bild sollte man auch sonst schon erwarten, wenn Sigur Rós eine DVD veröffentlichen?
»Heima«, so der Titel der kommenden DVD der Isländer, soll Anfang November bei EMI erscheinen. Die Regie zu »Heima« führten der Kanadier Dean DeBlois und Denni Karlsson, aufgezeichnet wurde aufwändig im HD-Video-Format während der letztjährigen Island-Tour von Sigur Rós. Die insgesamt fünfzehn Auftritte im Rahmen dieser Tour (z.B. in Miklatún, Reykjavík, Ásbyrgi, Seyðisfjörður und Kirkjubæjarklaustur) schwankten zwischen Intimität und Bombast: Von kostenlosen Konzerten in verlassenen Fischfabriken war ebenso die Rede wie von ihrem bisher größten Auftritt in Reykjavik. »Heima« soll als Sonderedition im Doppel-DVD-Format erscheinen, der zusätzlich ein 104 Seiten starkes Buch beiliegen soll, das wiederum einzigartige Fotografien der Tour zeigt.

Gleichzeitig veröffentlichen Sigur Rós »Hvarf – Heim«. Auf der als Retrospektive fungierenden Doppel-CD werden drei bisher unveröffentlichte Stücke als auch eine Wiederveröffentlichung ihres ersten Albums »Von« erscheinen, auf der zweiten CD werden sechs Akustik-Versionen älterer Sigur Rós-Stücke versammelt.

VIDEO: Sigur Rós – Heima (Trailer / 57,5 Mb)

Sigr Rós – Hvarf – Heim:
01. Salka
02. Hljomalind
03. I Gaer
04. Von
05. Samskeyti
06. Staralfur
07. Vaka
08. Agaetis Byrjun
09. Heysatan
10. Von

Impressum