iLiKETRAiNS Spencer Perceval

Text:

Murder Ballads anno 2007, Teil 2? Nachdem Low aus Duluth mit »Drums and Guns« schon  ein Album über Mord und Todschlag veröffentlicht haben, widmen sich auch iliketrains aus Leeds auf ihrer aktuellen Single dem Assasssinat: Thematisch geht es in den beiden Stücken um das Attentat auf den britischen Premier Spencer Perceval im 19. Jahrhundert, und zwar einmal aus Sicht des Mörders und einmal aus der des Opfers.
    Klingt nicht sehr spannend, entwickelt aber mit der musikalischen Untermalung des in  Eisenbahnuniformen gekleideten Quintetts eine äußerst spannende Sogkraft. Während sich das fast 10-minütige Titelstück von einem langsam getragenen, düsteren Trauermarsch zu einem lauten Gitarrengewitter aufbaut, erinnert »I Am Murdered« mit seinen bedächtigen Bläsern eher an epische Filmmusik.
    Schon im vergangenen Jahr haben iliketrains mit einer tollen EP namens »Progress Reform«, einigen Konzerten im deutschsprachigen Raum und dem wundervoll animierten Video zu »Terra Nova« (auch auf einer SPEX-DVD vertreten) einen Versuch gestartet, auf dem europäischen Festland die Ihnen gebührende Aufmerksamkeit zu bekommen. Spätestens mit dem im Herbst erscheinenden Debütalbum sollte es Ihnen gelingen, vorausgesetzt, sie können das hohe Niveau ihres spannenden musikalischen Mixes aus Joy Division, Sigur Rós, Mogwai und einem Hauch von God Machine halten.

LABEL: Beggars Banquet

VERTRIEB: Indigo

VÖ: 26.03.2007

Weiterführende Artikel

  • iLiKETRAiNS Elegies To Lessons Learnt Die EP »Progress Reform« war im letzten Jahr eine regelrechte Offenbarung, was schwer melancholischen Düster-Sound mit einem gewissen Understatement und Stil anging. Die Herrschaft...
  • iLiKETRAiNS Das Debütalbum »Elegies To Lessons Learnt« von iLiKETRAiNS kommt genau zur rechten Zeit. In der Rezension der Platte spricht Frank Lachmann von einem »Novembergefühl, ab...
  • Review: The Pigeon Detectives Wait For Me Ungefähr so hatte ich mir damals, als alle Welt von den Arctic Monkeys sprach, deren Musik vorgestellt: eine Mischung aus Rumhüpfmusik und Indierock, aus Rotzigkeit und Energie, eine symp...

Kommentiere den Artikel

  • Die neue SPEX N°354

    SPEX N°354 – die Juli/August 2014 Ausgabe

    SPEX N°354 – ab sofort (versandkostenfrei) im SPEX-Shop und ab Donnerstag, dem 26. Juni, am Kiosk!

    »Pop role model« der Zukunft: FKA twigs, Paul Weller vs. Michael Rother, Sleaford Mods, Psychotrip mit den Temples, La Roux, Fucked Up, Nerd-Serie Silicon Valley, die Lieder des spanischen Bürgerkriegs, Rad Hourani im Modegespräch, Modestrecke Gender Surrender, Vorspiel für Marshall Allen, How To Dress Well, Jungle, Vow & Body Betrayal, April Ashley im Porträt, Myriam Gendron, Esther Perbandt, Human Abfall, Jacques Ferrandez & Albert Camus, Shamir u. v. m.

    Dazu: die SPEX-CD N°118!

    SPEX – auch im Abo mit Prämie!
    8 Hefte8 CDsnur 40 Euro

    Immer 1 Woche vor Kiosk frei Haus
    Jetzt abonnieren!




  • Musik-VÖs in dieser Woche

    La Roux Trouble In Paradise

    KW 29 (18.07.)

    La Roux Trouble In Paradise (Albumsampler)
    To Rococo Rot Instrument
    Luluc Passerby
    Hollerado White Paint
    King Creosote From Scotland With Love
    The Ramona Flowers Dismantle And Rebuild
    Graveyard Train Hollow
    Dakota Suite & Quentin Sirjacq There Is Calm To Be Done
    Xeno & Oaklander Par Avion
    WIZO Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III)

    Weitere Neuveröffentlichungen dieser & der nächsten Woche finden sich im SPEX-Kalender.

  • SPEX präsentiert live

    La Roux

    SPEX präsentiert die aktuellen Tourneen von Banks, Die Nerven, Interpol, The Internet, Tune-Yards, Dean Blunt, Parquet Courts, Darkside, Heimatlieder aus Deutschland, Neutral Milk Hotel, Perfect Pussy, Thurston Moore, Lauryn Hill, Goat, Azealia Banks, Angel Olsen, Fat White Family, Sohn, Anges Obel, Caribou, Kreisky, Maxïmo Park, St. Vincent, My Brightest Diamond, Lykke Li, Mac DeMarco, Kate Tempest, La Roux sowie das Bilbao BBK Live Festival.

  • SPEX–Ticketshop

    SPEX-Tickets gibt es hier!


Spex International
Read more English Spex articles

Blogs